Vortrag über ALL ON 4 mit Nobel Biocare Implantaten in Baden Baden

Am Samstag 28. Juni 2008 treffen sich wieder einige implantologisch spezialisierte Kollegen in der Praxis Dr. Hartmut Sillmanns MMSc. zu einer spannenden Fortbildung. Nach dem Konzept von ´Malo´wird mit Implantaten von Nobel Biocare einen Patientenfall operiert. Bei einem Kiefer mit Knochenschwund ,der noch vor einigen Jahren mit aufwändige zweizeitigen Knochenaugmentationen und Sinusliftings behandelt werden musste, können bei diesem Konzept mit 4 langen, angulierten Implantaten eine sofortige Belastung über eine feste provisorische Brücke erreicht werden. Damit wird ein Wunschtraum vieler Patienten bei drohender oder bereits erlittener Zahnlosigkeit wahr. Der Erfolg mit diesem Behandlungsansatz ist von der konsequenten Umsetzung des zu Grunde liegenden Gesamtkonzeptes abhängig. Die Durchführung ist anspruchsvoll und gehört in die Hände erfahrener Spezialisten. Insbesondere müssen Patienten, die von ähnlichen Methoden über unkritische Werbung gehört haben, eingehend über Chancen und Grenzen aufgeklärt werden. Alle Aspekte werden wir kollegial und ausführlich diskutieren, es wird ein arbeits- und erkenntnisreicher Workshop mit besonders intensivem Austausch unter den Kollegen. Dr.Fankidejski,MMSc., der bereits Fortbildungen bei Dr. Paulo Malo in Lissabon besucht hat und der mit dieser Methode schon längere Zeit behandelt, wird ein Referat über seine Erfahrungen halten.
Die Eindrücke von Lissabon und die technischen Finessen der Methode werden dargestellt.