All on 4 Fortbildung

Donnerstag 25. Mrz

Am Mittwoch den 24.03.2010 fand der Vortrag von Dr. Hartmut Sillmanns, Bühl in Zusammenarbeit mit dem renomierten Implantathersteller Nobel Biocare statt.
Dr. Silmanns MSc., ein Kollege von Dr. Fankidejski MSc. des Masterimplantologenstudiums der DGI, zeigte dabei Möglichkeiten und Highlites des Implantatsystems Nobel Active auf. Von den Erfahrungen unserer Praxis inspiriert begann Dr. Silmanns 2007 mit der All on 4 Systematik. Dabei wird im athrophierten, zahnlosen Kiefer mit Hilfe von nur 4 Implantaten eine festsitzende ,verschraubte Brücke ermöglicht, welche sogar sofort belastet werden kann.
Für den Patienten bedeutet dies neben einer Ersparnis an Behandlungskosten

  • weniger operative Eingriffe (1 Eingriff statt 4-5 OP`s)
  • keine Wartezeiten (Sofortversorgung statt Prothesen für fast 1 Jahtr)
  • keine Ausfallzeiten im Beruf (nach 1-2 Tagen wieder arbeitsfähig statt Wochen bis Monate)
  • feste Zähne schon am Implantationstag
  • Keine Knochenaufbauten, keine Beckenkammknochenentnahme und damit deutlich geringere Risiken

Dr. Silmanns zeigte zudem Problemlösungen in der ästhetischen Zone auf, in der es darauf ankommt einen naturidentischen Zahn in Harmonie mit der Umgebung zu kreieren.
In seiner gewohnt charmanten und fachkompetenten Art schaffte es Dr. Silmanns seine Zuhörer dfür die „Masterimplantologie“ zu begeistern.