Lücken schließen

Zahnlücken sind nach den Zahnschmerzen der zweithäufigste Grund den Zahnarzt aufzusuchen.
Früher mussten um die Lücken wieder zu schliessen:

  • Nachbarzähne beschliffen und überkront werden
  • Prothesen angefertigt werden, die die restlichen Zähne stärker belastete
  • wenn allle Zähne fehlten war nur die Vollprothese möglich.

Heute sind dank ausgefeilter implantologischer Techniken alle diese Massnahmen, die wie bei einer Kettenreaktion weitern Zahnverlust vorprogrammierten, nicht mehr nötig.
Damit Sie einen Überblick über die heutigen Möglichkeiten beim Lückenschluss erhalten, könne Sie sich per Mausclick auf das jeweilige Bild informieren.
Individuelle Informationen erhalten Sie bei einem Besuch in unserer Praxis.

Ein Zahn fehlt

Ein Zahn fehlt

Mehrere Zähne fehlen

Mehrere Zähne fehlen

Alle Zähne fehlen

Alle Zähne fehlen